Navigation überspringen

Hochwertige Kernbohrungen in Schwalmtal und Umgebung

Egal, ob Sie an einem Neubauprojekt arbeiten, eine Sanierung planen oder einen Rückbau durchführen möchten: Mit unseren hochwertigen Bohrgeräten führen wir Kernbohrungen für jeden Bedarf durch.

Jetzt beraten lassen

Professionelle Durchbrüche mit geringer Staubbildung

Bei herkömmlichen Kernbohrungen entsteht in der Regel viel Staub. Im Rohbau ist dies kein Problem manchmal werden Arbeiten in bestehenden Wohnräumen oder Betriebsstätten durchgeführt. Für diesen Fall nutzen wir ein spezielles Auffangsystem an der Bohrkrone, um anfallenden Staub und Wasser direkt aufzufangen und so möglichst sauber zu arbeiten. Unsere Bohrarbeiten finden in festen Baustoffen von 10 bis 750 mm Durchmesser Anwendung und können horizontal, vertikal und diagonal durchgeführt werden. Auf Anfrage sind auch größere Durchmesser und Über-Kopf-Bohrungen möglich.

Die Befestigung der Kernbohranlage

Um eine stabile und sichere Bohrung gewährleisten zu können, muss die Kernbohranlage in der Regel mit Dübeln an der Wand befestigt werden. Dazu müssen Dübelbohrungen mit einem Durchmesser von 16 mm angebracht werden. Wenn dies aufgrund der Gegebenheiten vor Ort nicht möglich oder nicht erwünscht ist, besteht die Möglichkeit, die Kernbohrmaschine mittels Vakuumplatten zu befestigen. Sprechen Sie uns gern auf diese Alternative an!

Das optimale Arbeitsumfeld für Kernbohrarbeiten

Damit wir die geplante Kernbohrung fachgerecht und sorgfältig durchführen können, benötigen wir auf einer Seite der betroffenen Wand oder Decke eine frei zugängliche Stelle von circa 1,20 Meter. Eine Stromquelle sollte sich natürlich ebenfalls in Reichweite befinden. Wenn vor Ort kein Strom vorhanden ist, teilen Sie uns dies bitte frühzeitig mit. In diesem Fall bringen wir unsere eigenen Stromaggregate mit.

Icon Telefonhörer

Jetzt kompetente und termingerechte Kernbohrung in Auftrag geben!

Kontaktseite aufrufen